Veröffentlicht am

Feel Fruity – Die Schokokugel mit fruchtigem Kern

Auch wenn bei den heißen Temperaturen, die aktuell überall in Deutschland herrschen, ohne Zweifel Eis in allen Varianten ganz oben auf der Skala der beliebtesten Leckereien steht, haben wir für Euch heute eine schokoladige Alternative getestet, die überraschenderweise erfrischender war als gedacht.

Die „Feel Fruity“-Schokokügelchen vom Hersteller Daflee Food sind seit Januar 2018 auf dem Markt und es gibt mittlerweile 9 Geschmacksrichtungen. Der Fruchtkern besteht jeweils entweder aus einer Erdbeere, Kirsche oder Himbeere, umhüllt von weißer-, Vollmilch- oder Zartbitterschokolade. Es gibt auch ausgefallene Varianten mit „Kakao Malz Crunch“ oder Kokosraspeln.

Also raus aus dem Kühlschrank mit den Kügelchen und einmal in der Mitte halbiert, das Auge isst ja bekanntlich mit.
Die Kugeln sind größer als ich es erwartet hätte. Der Kern jeder Kugeln enthält eine ganze Frucht umhüllt von einer ordentlichen Schicht Schokolade.
In meinen beiden Testpackungen waren so jeweils 9-10 Kugeln enthalten.

Zuerst habe ich die Sorte „Mango, Weiße Schokolade & Erdbeere“ getestet. Mein erster Eindruck war „Süß“… Die Mango dominiert über der Erdbeere, diese schmeckt man dann eher im Abgang. Insgesamt jedoch eine sehr passende Kombination.
Mein Favorit für den Sommer wird jedoch ganz klar die Sorte „Kokosraspeln, weiße Schokolade & Sauerkirsche“. Der ausgeprägte Kokosgeschmack in Kombinationen mit dem intensiven, sauren Geschmack der Sauerkirsche ist sehr erfrischend, und ruft in mir ein bisschen Urlaubs- und Strand-Feeling hervor. Wer weiß, vielleicht liege ich demnächst nicht mit einem Cocktail sondern mit den Feel Fruity Schokokugeln unter den Palmen am Strand. Man muss jedenfalls keine Angst haben, dass die Kügelchen davon schmelzen. Die Packung wird garantiert schneller leer als einem lieb ist.